Startseite

 

Touch for Health

Touch for Health  wurde Ende der sechziger Jahre vom kalifornischen Chiropraktiker Dr. John Thie aus der Angewandten Kinesiologie entwickelt und erstmals 1970 unterrichtet.  


Touch for Health ist angewandte Kinesiologie zur Vorsorge und Selbsthilfe. Es ist eine  Methode, mit deren Hilfe blockierte Muskel-Energiekreisläufe ausgeglichen werden können. Mit manuellen Muskeltests können Muskelschwächen und  Energieblockaden entdeckt und durch einfache Techniken korrigiert werden. Ziel dabei ist es, die Selbstregulationskräfte des Körpers zu aktivieren und kleinere Unausgewogenheiten in den Körperenergieflüssen zu harmonisieren.