Startseite

 

 

Frühkindliche Entwicklung

Für Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten gibt es vielfältige Ursachen, die nicht selten in der frühkindlichen Entwicklung oft aber auch im aktuellen Alltag zu finden sind.

Durch das Gespräch und den kinesiologischen Muskeltest können diese Ursachen herausgefunden und individuell therapiert werden.

Lernstile

Auf den Dominanzen aufbauend gibt es verschiedene bevorzugte Lernstile:

auditiv ( über das Hören)
visuell ( über das Sehen)
kinästhetisch (über Berühren/Anwenden)

In unserem Schulsystem werden die ersten beiden Lernstile bevorzugt. Bei einem Kind mit kinästhetischem Lernstil beginnt das Problem häufig schon mit der Notwendigkeit des langen Stillsitzens.

Auch hier können mit der Hilfe des kinesiologischen Muskeltests und des Gesprächs Hilfen und Methoden herausgefunden werden, die das Lernen leichter machen und mit mehr Freude verbinden.

Grundsätzlich kommen wir alle auf die Welt, um ein Leben lang zu lernen -
nur eben jeder auf seine eigene Weise.

Diese gilt es herauszufinden und die Vorteile zu nutzen.